carlos profil

INHALT

Kündigung Fitnessstudio: Vorlage als PDF & Word

Du möchtest dein Fitnessstudio kündigen und suchst nach einer einfachen Möglichkeit, alles schnell über die Bühne zu bringen? 

Perfekt, du bist hier genau richtig! Bei uns findest du eine Kündigungsvorlage, die du dir ganz bequem als PDF oder Word-Datei runterladen kannst – natürlich vollkommen kostenlos und in wenigen Klicks bei dir.

So wird die Fitnessstudio Kündigung zum Kinderspiel und du hast bequem alles erledigt.

fitnessstudio-kuendigung-vorlage-cover

Fitnessstudio Kündigung: Das musst du beachten

Wenn du dein Fitnessstudio kündigen möchtest, gibt es einige Dinge zu beachten, um sicherzugehen, dass alles reibungslos verläuft. Hier eine Liste der wichtigsten Punkte:

  • Kündigungsfristen im Auge behalten: Checke deinen Vertrag auf die festgelegten Kündigungsfristen. Meistens liegt diese bei drei Monaten vor Vertragsende.
  • Schriftlich kündigen: Deine Kündigung sollte immer in schriftlicher Form erfolgen, sei es per Brief oder E-Mail. Mündliche Kündigungen werden in der Regel nicht akzeptiert.
  • Kündigungsgrund prüfen: Manche Verträge erlauben eine vorzeitige Kündigung bei besonderen Gründen wie Umzug, Krankheit oder Schwangerschaft. Prüfe, ob dies auf dich zutrifft.
  • Kündigungsbestätigung anfordern: Lass dir deine Kündigung immer schriftlich bestätigen, um im Nachhinein einen Nachweis in der Hand zu haben.
  • Mitglieds- und Vertragsnummer angeben: Diese Nummern helfen dem Studio, deine Kündigung schnell und korrekt zuzuordnen.
  • Persönliche Daten überprüfen: Stelle sicher, dass alle deine persönlichen Daten, insbesondere deine Adresse, aktuell sind, damit die Kündigungsbestätigung dich erreicht.

Mit unserer Kündigungsvorlage machst du alles richtig. Sie enthält bereits alle notwendigen Angaben, die du nur noch ergänzen musst. 

So wird deine Kündigung kinderleicht und du kannst dich schnell auf andere Dinge konzentrieren. Nutze unsere PDF- und Word-Vorlage für deine Kündigung und befreie dich von den nervigen Fitnessstudio-Gebühren.

Wie lange ist die Kündigungsfrist in einem Fitnessstudio?

Die Kündigungsfrist in einem Fitnessstudio kann variieren und hängt von den spezifischen Bedingungen im Vertrag ab. Häufig beträgt die Kündigungsfrist jedoch drei Monate zum Ende der Vertragslaufzeit. Einige Studios bieten auch Verträge mit kürzeren Laufzeiten oder flexibleren Kündigungsoptionen an.

Es ist wichtig, den eigenen Vertrag genau zu überprüfen oder sich direkt beim Fitnessstudio nach den genauen Kündigungsbedingungen zu erkundigen. 

In manchen Fällen kann es auch Sonderkündigungsrechte geben, die eine vorzeitige Kündigung unter bestimmten Umständen (wie z.B. bei einem Umzug, einer längeren Krankheit oder Schwangerschaft) erlauben.

Zur Sicherheit sollte man die Kündigung immer schriftlich einreichen und um eine schriftliche Bestätigung der Kündigung bitten, um einen Nachweis für die fristgerechte Einreichung zu haben.

So sieht eine Fitnessstudio Kündigung aus

Eine Kündigung im Fitnessstudio sollte klar, präzise und vor allem vollständig sein, um Missverständnisse und Verzögerungen zu vermeiden. Hier zeigen wir dir, wie so ein Schreiben aussehen könnte, und stellen dir eine Vorlage zur Verfügung, die du einfach anpassen und verwenden kannst.

Das s sind die wichtigsten Elemente einer Kündigung beim Fitnessstudio:

  • Persönliche Daten: Dein vollständiger Name, Adresse und Mitgliedsnummer.
  • Studio-Daten: Name und Adresse des Fitnessstudios.
  • Vertragsbezogene Daten: Deine Vertrags- oder Kundennummer.
  • Kündigungsgrund (optional): Falls zutreffend, kannst du hier deinen Grund für die Kündigung angeben.
  • Kündigungstermin: Das Datum, zu dem die Mitgliedschaft beendet werden soll, basierend auf den Vertragsbedingungen.
  • Bestätigungsbitte: Eine Aufforderung zur schriftlichen Bestätigung der Kündigung.
  • Danksagung: Ein kurzer Dank für die bisherige Zusammenarbeit oder die genutzten Dienste.
  • Abschluss: Dein Name und Unterschrift.

[Dein Vor- und Nachname]
[Deine Straße und Hausnummer]
[PLZ und Ort]
[Deine E-Mail-Adresse]
[Heutiges Datum]

 

[Name des Fitnessstudios]
[Straße und Hausnummer des Studios]
[PLZ und Ort des Studios]

Mitgliedsnummer: [Deine Mitgliedsnummer]
Vertragsnummer: [Deine Vertragsnummer, falls vorhanden]

 

Betreff: Kündigung meiner Mitgliedschaft

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte meine Mitgliedschaft im [Name des Fitnessstudios], unter der Mitgliedsnummer [Deine Mitgliedsnummer], fristgerecht zum [Datum des Kündigungstermins] kündigen. Bitte betrachten Sie dieses Schreiben als meine offizielle Kündigungsmitteilung, entsprechend den in meinem Vertrag festgelegten Bedingungen.

[Optional: Hier kannst du einen Grund für deine Kündigung angeben, z.B. Umzug, Krankheit, Unzufriedenheit mit dem Service, etc.]

Ich bitte um eine schriftliche Bestätigung meiner Kündigung und um die Mitteilung des Beendigungszeitpunktes meiner Mitgliedschaft.

Für die Zeit meiner Mitgliedschaft danke ich Ihnen und freue mich über eine schnelle Abwicklung meiner Kündigung.

Mit freundlichen Grüßen,

[Dein Vor- und Nachname]

Diese Fitnessstudio Kündigung Vorlage kannst du in Word kopieren und mit deinen persönlichen Informationen sowie den spezifischen Details deiner Mitgliedschaft ausfüllen. 

Vergiss nicht, die Kündigung zu unterschreiben, wenn du sie per Post versendest, und bewahre eine Kopie für deine Unterlagen auf.

Fitnessstudio Kündigung: Vorlage als PDF & Word herunterladen

Du möchtest dein Fitnessstudio-Abo kündigen und suchst nach einer bequemen Lösung, deine Kündigung zu schreiben? Hier findest du eine kostenlose Vorlage für dein Kündigungsschreiben, die du ganz einfach herunterladen und verwenden kannst.

Die Vorlage ist sowohl im PDF- als auch im Word-Format verfügbar, sodass du sie nach deinen Wünschen anpassen kannst. Wähle einfach das Format, das du für dein Kündigungsschreiben habe möchtest und fülle es aus.

Danach kannst du es entweder per Mail oder per Post an das Fitnessstudio versenden. Fordere in jedem Fall eine Kündigungsbestätigung, mit der du dich für den Notfall rechtlich absicherst.

Fitnessstudio Kündigung: Vorlagen für veschiedene Studios

Jedes Fitnessstudio hat andere Bedingungen, wenn es um die Kündigung der Mitgliedschaft geht. Je nach Vertagsmodell musst du dich deshalb an verschiedene Kündigungsfristen und formelle Anforderungen halten.

Aus dem Grund haben wir für dich eine große Auswahl an Kündigungsvorlagen pro Fitnessstudio entwickelt. Wähle dein Fitnessstudio aus und lad dir deine Fitnessstudio Kündigung Vorlage herunter.

FAQ: Fitnessstudio Kündigung Vorlage

Um eine Kündigung für das Fitnessstudio zu schreiben, verfasse einen klaren und präzisen Brief, in dem du deinen Namen, deine Mitgliedsnummer, den Wunsch nach Beendigung der Mitgliedschaft zum nächstmöglichen Termin sowie eine Bitte um Kündigungsbestätigung angibst. Unterschreibe den Brief und sende ihn unter Beachtung der im Vertrag festgelegten Kündigungsfrist an das Fitnessstudio.

Ob du dein Fitnessstudio per E-Mail kündigen kannst, hängt von den Bedingungen deines Vertrages und den Bestimmungen des Fitnessstudios ab. Viele moderne Studios akzeptieren mittlerweile Kündigungen per E-Mail, aber es ist essentiell, deinen Vertrag oder die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Studios zu überprüfen, um sicherzustellen, dass eine Kündigung per E-Mail gültig ist.

Wenn du per E-Mail kündigst, empfehle ich, um eine schriftliche Bestätigung der Kündigung zu bitten und sicherzustellen, dass die E-Mail erfolgreich zugestellt wurde. Falls du keine Antwort oder Bestätigung erhältst, wäre es ratsam, telefonisch nachzufragen oder die Kündigung alternativ schriftlich per Post zu senden.

Ein Sonderkündigungsrecht im Fitnessstudio besteht in der Regel bei Umzug, längerer Krankheit oder Schwangerschaft, wenn dadurch die Nutzung des Studios unmöglich oder unzumutbar wird. Es ist jedoch wichtig, die genauen Bedingungen im Vertrag zu überprüfen, da diese variieren können.

Über den Autor
Carlos

Co-Founder von Finantio

Carlos arbeitete nach seinem Wirtschaftsstudium in Frankfurt in der Strategieberatung und bei verschiedenen Fintechs im Marketing & als Produktmanager. Dort sammelte er Erfahrung in der Finanzwelt, die er heute bei Finantio teilt.

Inhaltsverzeichnis